Zimmerbrand in Sandhofen

Datum: 3. Juni 2017 um 19:00
Dauer: 3 Stunden 30 Minuten
Einsatzart: Löscheinsatz
Einsatzort: Hauptfeuerwache, Sandhofen
Mannschaftsstärke: Gruppe
Fahrzeuge: LF 10/6


Einsatzbericht:

Am Freitag Abend wurde die Feuerwehr Mannheim zu mehreren Einsätzen gleichzeitig alarmiert.

 

Wie fast jeden Freitag, waren auch am 03.06. wieder Kameraden im Gerätehaus, die von der Leitstelle beauftragt wurden, den Stadtschutz sicherstellten.

Nach ca. einer Stunde wurde unser LF 10 auf die neue Hauptfeuerwache der Berufsfeuerwehr Mannheim beordert.

Nachdem sich die Lage in Mannheim wieder beruhigt hatte, konnten wir zurück in unser Gerätehaus fahren. Höhe Neuostheim wurde unser LF 10 mit dem Funkrufnamen 32-42 von der Leitstelle zu einem Zimmerbrand in Sandhofen alarmiert.

Mit Blaulicht und Martinhorn fuhren wir die Einsatzstelle über die B 38a an, kurz vor eintreffen an der E-Stelle konnten wir die Anfahrt abbrechen.

Der Zimmerbrand stellte sich als angebranntes Essen auf dem Herd heraus.

 

Neben dem Einsatz, waren fünf Kameraden auf dem Pfingstzeltlager der Jugendfeuerwehr Mannheim/Rhein-Neckar, als Fahrdienst eingeteilt.

Wir holten die Jugendlichen von den einzelnen Wachen der Freiwilligen Feuerwehr Mannheim ab und karrten sie, samt Gepäck zum Zeltlager auf dem Maimarktgelände.