Förderverein

Am 23. Mai 2005 wurde im Gerätehaus Seckenheim der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Seckenheim e.V. gegründet.

Laut Satzung hat der Verein die Aufgabe, das gesamte Feuerwehrwesen, sofern dies nicht schon durch die Stadt Mannheim bereits gewährt wird, gemäß den gesetzlichen Vorgaben zu fördern. Oberstes Ziel ist es, die Schlagkraft der Feuerwehr zum Wohle aller Bewohner zu verbessern. Hierzu benötigen wir genügend Feuerwehrmänner und natürlich auch Feuerwehrfrauen mit fundierter Ausbildung. Da die aktive Wehr ihren Nachwuchs zu fast 100% aus der Jugendfeuerwehr bekommt, ist die Förderung der Jugendarbeit eine der wichtigsten Aufgaben. Erforschung und Aufarbeitung der Geschichte der Feuerwehr in Seckenheim und die Förderung der Kameradschaft innerhalb der gesamten Abteilung sind weitere Aufgaben des Fördervereins.

Durch die öffentliche Finanznot wurden auch die finanziellen Mittel im Bereich der Feuerwehr genug gekürzt. Helfen Sie durch Ihre Mitgliedschaft im Förderverein (Mindestjahresbeitrag 12,00 Euro) mit, die Schlagkraft unserer Feuerwehr zu verbessern und zeigen Sie damit auch Ihre Verbundenheit zur FF-Seckenheim. Jeder von uns kann einmal in die Notlage kommen, um die Hilfe der Feuerwehr in Anspruch nehmen zu müssen. Selbstverständlich ist der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Seckenheim e.V. als gemeinnützig anerkannt. Die Vereinsbeiträge und etwaige Spenden können steuerlich geltend gemacht werden.

Aufnahmeantrag Förderverein FF-Seckenheim

Satzung Förderverein FF-Seckenheim (Fassung 2005)

 

Der Vorstand:

Erster Vorsitzender : Jürgen Müller
Zweiter Vorsitzender : Michael Heidenreich
Schriftführer : Florian Binder
Kassenwart : Heinz Appel
Beisitzer : Matthias Müller
Beisitzer : Frank Weingärtner
Abteilungskommandant : Stephan Seitz