Einsatz Balkonbrand 03.02.2014

Der zweite Einsatz für die Feuerwehr Seckenheim im Jahre 2014.

Um 19:07 wurde der Abteilungsalarm für die Freiwillige Feuerwehr Seckenheim ausgelöst, nur kurze Zeit später befanden sich mehrere Kameraden im Gerätehaus, die das Löschfahrzeug einsatzbereit meldeten.

Lagerhallenbrand 02.01.2014

Der Einsatz war der erste Einsatz für die Feuerwehr Seckenheim im neuen Jahr.

Um 19:10 Uhr wurde das Löschfahrzeug der Feuerwehr Seckenheim alarmiert. Die Kameraden fuhren mit dem Einsatzstichwort „Lagerhallenbrand“ in das Gerätehaus und konnten sich nur wenige Zeit später bei der Leitstelle einsatzbereit melden. Daraufhin kam von der Leitstelle der Einsatzbefehl den Stadtschutz für den Süden Mannheims sicherzustellen, sodass 15 Kameraden über 4 Stunden im Gerätehaus in Bereitschaft waren. Nachdem die Berufsfeuerwehr wieder eingerückt war, wurde die Bereitschaft der Feuerwehr Seckenheim von der Leitstelle aufgelöst.

Während der Bereitschaft kam es zu keinen weiteren Vorfällen im südlichen Wachbereich.

 

 

Jugendwochenende 2013

Samstag, 2. November 2013

Heute ging es los – die Jugendfeuwehr Seckenheim traf sich zum diesjährigen Jugendwochenende. Neben der Jugendflammen – Abnahme, die der Hauptteil des Wochenendes war, gab es noch einen Auslflug auf den Flugplatz in Neuostheim, eine Übung in Rheinau und mehrere Spiele, die Teamarbeit und gute Zusammenarbeit, benötigten.

Weiterlesen

Knoten und Stiche

Bei der Feuerwehr gibt es verschiedene Knoten, die im Einsatz anzuwenden sind.
Hier sehen Sie, welche Knoten jeder Feuerwehrmann wissen und können muss:

Doppelschlinge

Verwendung:
● Hochziehen von Gegenständen


Mastwurf

Verwendung:
● Zum Anseilen von Geräten
● Zum Anschlagen der Leine am Fixpunkt


Schotenstich

Verwendung:
● Verbindung von zwei Leinen


Spierenstich

Verwendung:
● Sicherung eines Knotens


Zimmermannsschlag

Verwendung:
● Hochziehen von Lasten
● Befestigen der Sicherungsleine am SK


Doppelter Achter

Verwendung:
● Verbindung von zwei Leinen
● Schaffung eines Anschlagpunktes
● Befestigungsknoten Fixpunkt
● Verhinderung Seilauslaufens

Jugend- Abschlussübung 2013

Allgemeine Informationen zur Jahresabschlussübung der Jugendgruppe der Freiw. Feuerwehr Seckenheim

 

Freitag, 18. Oktober 2013, gegen 18 Uhr

Ort: Freiburger Straße 14, ev. Gemeindehaus in Seckenheim

„Alarmierte“ Kräfte“:

  • Jugend- Feuerwehr Seckenheim mit

Ca. 20 Jugendlichen

3 Löschfahrzeugen

 

Hinzu kommen noch etwa 7 Statisten, die als Verletzte fungieren.

Weiterlesen