Fußball mit anschließender Übung

Freitag, 25 Januar 2013

Für heute stand ein Besuch in der Soccerhalle Mannheim auf dem Plan. Um 18.00 Uhr trafen sich die Jugendlichen, um dann gemeinsam zum Fußballspielen zu fahren.

Nach ca. 30 Minuten Fahrt mit dem LF Kats und dem „WSW“ (Werkstattwagen) stand dem Fußballspielen nichts mehr im Weg:

Die Jugendlichen wurden in 2 gleich große Teams eingeteilt. Jetzt hatten die Teams eine Stunde Zeit, um gegeneinander zu spielen.

Nach einer Stunde war alles vorbei. Der Platz musste frei gemacht werden.

Als nächstes ging es wieder ins Gerätehaus, um dort zu essen und zu besprechen, was die Jugend noch machen möchte. Nach kurzen Überlegen stand schnell fest, dass noch eine Übung gemacht wird.

Mittlerweile war es 11.00 Uhr und es ging noch in den Rheinauer Wald.

Einsatzstichwort: „Brennender Baum“

Eingesetztes Fahrzeug:
LF 16 Kats & „WSW“
Besatzung:
Gruppe
Gegen 23:30 Uhr wurden die Jugendlichen nach Hause gefahren und der lange, anstrengende Tag ging zu Ende.

Bilder: