Hilfeleistung im Betreuten Wohnen

Datum: 5. August 2017 um 09:20
Dauer: 1 Stunde 10 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfe
Einsatzort: Innerer Heckweg
Mannschaftsstärke: Gruppe
Fahrzeuge: LF 10/6


Einsatzbericht:

Am Samstag, den 05.08.2017 wurden wir gegen 9:20 Uhr zu einem Hilfeleistungseinsatz alarmiert.

 

An der Einsatzstelle stellte sich folgende Lage dar:

Im Keller tropfte von der Decke Wasser, die Ursache dafür befand sich einen Stock obendrüber in einem Pflegebad. Leider war für uns keine Verantwortlicher ansprechbar, deshalb mussten wir in Zusammenarbeit mit der Berufsfeuerwehr die Tür zu dem Bad gewaltsam öffnen.

 

Nach der Türöffnung fuhr die Berufsfeuerwehr ihre geplante Übung an und wir übernahmen die Einsatzstelle. Nach ca. einer Stunde war das Wasser abgepumpt und wir konnten unser Gerätehaus anfahren.

 

Auch bei diesem Einsatz funktionierte die Zusammenarbeit mit der Berufsfeuerwehr wieder hervorragend!